Objekt 1 von 3
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Melle - Riemsloh: Bestens geeignet als Zentrum für pädagogischen Förderbedarf

Objekt-Nr.: 337
  •  
  •  
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
49328 Melle - Riemsloh
Osnabrück
Niedersachsen
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
274 m²
Zimmeranzahl:
10
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,80 % inkl. 16 % MwSt., zahlbar vom Käufer
Keller:
teil unterkellert
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 18.03.2020 bis 17.03.2030
Energieverbrauchs-Kennwert:
189 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1864
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Nutzungsmöglichkeit:
Das Objekt eignet sich aufgrund der Lage sowie Größe und Raumaufteilung des Hauses bestens als Zentrum für pädagogischen Förderbedarf sowie als Einrichtung für Kinder-/ Jugend- und Familienhilfe.

Das historische Backstein-Klinkerhaus mit Fachwerk-Erker wurde in Massiv-Bauweise im Jahr 1865 errichtet.

Die wunderbare Bausubstanz wurde bestens erhalten und bei Bedarf mit nachhaltigen Materialien ergänzt.

Funktionale Aspekte treten trotz der historischen Bauform in den Vordergrund.

Die originale Holztreppe führt in das Obergeschoss des Hauses.

In der oberen Etage sind die Balken sichtbar geblieben, so dass sich hierdurch eine besonders hohe Raumhöhe vorfindet.

In Verbindung mit der großen Dachterrasse ergibt sich hier eine sehr hohe Wohnqualität.

Das Objekt steht nicht unter Denkmalschutz.

Die große Küche und der Sanitärbereich können auf die Bedürfnisse der neuen Eigentümer hin umgestaltet werden (auf Wunsch wird der Verkäufer unterstützend tätig sein).

Die Wohn-/Nutzfläche der beiden Etagen beträgt insgesamt ca. 274 m² plus Dachterrasse

Zum Objekt gehören weiterhin ein Teilkeller sowie eine große Remise und Stellplätze.




Lage:
49328 Melle - Riemsloh
Sonstiges:
Areal: insgesamt 1.312 m²
Zufahrt von zwei Straßenseiten

Freistellung: nach Vereinbarung

Das Objekt kann gewerblich wie auch wohnwirtschaftlich genutzt werden.

Kaufpreis: auf Anfrage

Energieausweis vom 18.03.2020
Gültig bis 17.03.2030
Baujahr des Gebäudes: 1864, Kernsanierung in 1997
wesentlicher Energieträger: Erdgas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 189,4 kWh/(m².a)
Warmwasser enthalten
Endenergieverbrauch Strom: 91,3 kWh/(m².a)

Provision:
Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass bei Abschluss eines Kaufvertrages eine Vermittlungs-/Nachweisprovision in Höhe von 5,95 % inkl. MwSt. von dem Gesamtvertragswert/Kaufsumme zur Zahlung durch den Käufer an uns fällig wird.
Bei Vertragsabschluss zwischen dem 01. Juli und 31. Dezember 2020 kommt der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 16 % zum Tragen, so dass eine Vermittlungs-/Nachweisprovision in Höhe von 5,80 % inkl. MwSt. anfällt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Rita Schulte Immobilien
Telefon: 0541 - 1819775
Fax: 0541 - 1819776
Mobil: 0172 - 5810072

Zurück zur Übersicht